Dr. med. Khosrow Houschyar

Dr. med. Khosrow Houschyar

Hautzentrum Köln

Privatpraxis und Praxisklinik DERMATOLOGIKUM KÖLN
Priv.-Doz. Dr. med. Wolfgang G. Philipp-Dormston & Kollegen

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Prüfarzt GCP / ICH für klinische Studien

Beruflicher Werdegang

Dr. med. Khosrow Houschyar studierte Humanmedizin an der Ruhr-Universität Bochum und promovierte an der Universität Duisburg-Essen. Im Rahmen seiner Facharztausbildung zum Plastischen Chirurgen durchlief Herr Dr. Houschyar Stationen der Allgemeinchirurgie am Kantonsspital Aarau (Schweiz), der Handchirurgie am Rhön-Klinikum in Bad Neustadt, der Plastischen Chirurgie am Bergmannstrost Halle sowie am Bergmannsheil Bochum. Anschließend schloss sich eine weitere Facharztausbildung in Haut-und Geschlechtskrankheiten mit Stationen an der Uniklinik RWTH Aachen und dem Hautzentrum Köln an. Schwerpunkte sind neben der operativen Chirurgie, die allgemeine Dermatologie und Lasertherapie.

Dissertation

Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades an der Medizinischen Fakultät Duisburg-Essen „Randomisierte Studie zum Wirksamkeitsnachweis des Aderlasses beim metabolischen Syndrom“, aus der Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin, Immanuel Krankenhaus Berlin
Doktorvater: Prof. Dr. med. Andreas Michalsen

Wissenschaftliche Publikationen

  • PubMed gelistete Publikationen https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/?term=Houschyar+KS
  • ResearchGate gelistete Publikationen https://www.researchgate.net/profile/Khosrow-Houschyar

Buchkapitel

Khosrow S. Houschyar, Andrew A. Smith, Jill A. Helms. SHH and Holoprosencephaly (Epstein´s Inborn Errors of Development, Oxford University Press April 2016)

F. Siemers, K.S. Houschyar. Modern Concepts of Peripheral Nerve Repair. Springer Verlag 2017

K.S. Houschyar, M. Lehnhardt. Lappenplastik: ALT. Orthopädie und Unfallchirurgie. Springer Verlag 2020